Deal Or No Deal

Man sucht sich einen der 26 Koffer aus, in denen sich ein zuvor unbekannter Geldbetrag befindet. Dieser Betrag kann sehr klein oder sehr groß sein. Der Kandidat lässt nun sechs der übrigen Koffer öffnen. Nun macht die „Bank“ ein Angebot um den Koffer des Kandidaten abzukaufen. Die Höhe des Angebots richtet sich nach der statistisch errechneten Summe im Koffer. Das Angebot fällt also hoch aus wenn zu erwarten ist dass sich viel Geld im Koffer befindet und umgekehrt. Nach fünf weiteren Koffern macht die Bank das 2. Angebot, usw… Die Angebote steigen üblicherweise solange an, bis der Koffer mit dem größten Betrag geöffnet wurde und sich somit nachweislich nicht im Besitz des Kandidaten befindet. Nimmt der Kandidat den Deal an, endet das Spiel und er erhält den von der Bank angeboteten Preis. Ansonsten geht das Spiel bis zum Schluss weiter und er erhält dann den Geldbetrag der sich im Koffer befindet.

OS: 2K, XP, Vista, 7, 8
Version: 1.0
Größe: 400 KB
Download: dond.zip


Quellcode (Delphi)
Größe: 335 KB
Download: dond_src.zip

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

2 − 1 =